Systemelektroniker/in

Berufsbild

Bundesagentur für Arbeit

Perspektiven

Bundesagentur für Arbeit

Bewerbungsprofil

  • Guter Realschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik, Informatik und Werken/ Technik
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Technisches Verständnis, logisches Denken und handwerkliches Geschick
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Selbständigkeit
  • Lernbereitschaft

Ausbildende Einrichtungen

Die Praxisausbildung absolvieren Sie in den Elektronikwerkstätten und Laboren der Fachbereiche:

  • Physikalisches Institut
  • Betriebseinheit Technische Dienste im Fachbereich 07 (Psychologie und Sportwissenschaft)

Ausbildungsschwerpunkte & Theoretische Ausbildung

Zu den spannenden Themen und vielfältigen Aufgaben, die Sie während Ihrer Ausbildung kennenlernen, zählen unter anderem folgende Schwerpunkte:

  • elektronische Geräte
  • Komponenten und Systeme planen, entwickeln, herstellen und in Betrieb nehmen
  • Systemkomponenten installieren
  • Baugruppen für Hard- und Software einstellen und anpassen
  • Elektroenergieversorgung realisieren und dessen Sicherheit gewährleisten
  • Geräte und Systeme aufstellen
  • Schutzeinrichtungen und Verkleidungen anbringen
  • Reparatur-, Inspektions- und Wartungsarbeiten ausführen

Die theoretische Ausbildung findet an zwei Tagen pro Woche am Hans-Böckler-Berufskolleg Hans-Böckler-Schule in Münster statt. Zusätzlich bekommen Sie überbetriebliche Schulungen bei der Handwerkskammer.

Dauer der Ausbildung/Verkürzungsmöglichkeit

Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre. Eine Verkürzung auf 3 Jahre ist möglich bei Auszubildenden mit Fachoberschulreife oder besonders guten Leistungen während der Ausbildung und in der Berufsschule.

Fachlicher Ansprechpartner

Bernd BömerSystemelektroniker 2012
Institut für Geophysik
Corrensstraße 24
48149 Münster
Tel. 0251 83-34724
bomer@uni-muenster.de

Prüfung/zuständige Kammer

Die Zwischen- und Abschlussprüfung werden vor der Handwerkskammer Münster abgelegt.

Gesetze, Regelungen, Ausbildungsrahmenpläne

Bundesagentur für Arbeit


Das sagen unsere Auszubildenden:
"Ich habe mir den Beruf des Systemelektronikers ausgesucht, weil er Zukunft hat und eine solide Grundlage ist, um die Elektronik kennenzulernen". 


Impressum | © 2014 Universität Münster
Universität Münster
Schlossplatz 2
· 48149 Münster
Tel.: +49 251 83-0 · Fax: +49 251 83-24831
E-Mail: